Wir haben ein Maskottchen…

Gestern war geocachen (für mehr infos auf den Link klicken) angesagt. Neben ein paar offenen Baustellen in der Homezone wurde auch der ein oder andere neuere Cache angegangen. Dabei sind wir über einen Travelbug gestolpert. Eigentlich sind die kleinen Krabbler dafür da, um von einem Cache zum anderen zu wandern und kleine Aufgaben zu erfüllen bzw. zu lösen.

Rascal, ein kleiner putziger Waschbär, möchte die Welt sehen und nebenbei das Rennen gegen seine tierischen Freunde gewinnen. Dabei können wir doch behilflich sein 🙂  . Rascal and Friends Also kurzer Hand den Besitzer angeschrieben und einen Vorschlag gemacht. Wir nehmen ihn mit auf unseren Tripp.

Was soll ich sagen. Ziggly75 (Siggy) ist einverstanden, uns den kleinen Rascal als Maskottchen zu überlassen und mit auf die Reise zu geben.

Geocachen wird auch auf der Erdumrundung seine Zeit eingeräumt bekommen, das steht fest. So können wir Rascal helfen, seine Mission zu erfüllen (fast zumindest).

Ein Gedanke zu „Wir haben ein Maskottchen…

  1. Hallo Heyko,
    ihr habt hier ja eine super Website eingerichtet. Sieht echt klasse aus. Ich bin schon gespannt auf eure ersten Reiseberichte. Wünsche euch jedenfalls alles erdenklich Gute, vor allem natürlich Gesundheit hoffentlich keine Überfälle oder so etwas in der Art..

    Grüße aus dem verschneiten Echterdingen im Süden der Republik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*