Es ist schon einige Zeit her seit dem letzten Eintrag und heute nutze ich die Zeit um mal wieder die neuesten Infos zu schreiben. Nach meinem Aufschlag in Deutschland bin ich die ersten Tage gut untergekommen. Ines hat mich vom …

Heinzelmännchen... says:
Ach, das ist schön zu lesen und zu hören…, vor allem mit Doro &... more
Lars Hein says:
Wünsche euch einen schönen gemeinsamen Neuanfang. Nach all dem Erlebten... more

Man glaubt kaum ,wie schnell die Zeit vergehen kann, es ist schon knapp ein Jahr her, dass wir aufgebrochen sind. Die Zeit in New York hat mir viele glückliche Momente mit Darleen gegeben. Aber auch eines gezeigt. Es wird Zeit …

Karen says:
Lieber Heyko, auch ich habe jeden Deiner/ Eurer Einträge gelesen und Dich mehr... more
Monika Hoffmann says:
Lieber Heiko, ich habe jeden Deiner Blog-Einträge mit Spannung gelesen. Es war... more
http://www.sandman633.de/wp-content/uploads/2014/04/wlEmoticon-smile4.png

die Busfahrt von Washington nach New York verläuft ohne Probleme. 3 1/2 Stunden, dann sind wir da. New York – Penn Station. Joris hat mir alles geschickt um reibungslos in die Bude einziehen zu können. Auch eine detaillierte Beschreibung der …

There are no comments, click here be the first one!
http://www.sandman633.de/wp-content/uploads/2014/04/wlEmoticon-smile3.png

es für eine Odyssee in Washington. Der Bus hat ordentlich Verspätung, über 2 Stunden, und statt um 11.00 Uhr komme ich erst so gegen 14.00 Uhr dort an, Union Station ist das Ziel. Dann beginnt die lange Suche nach einem …

Lars Hein says:
Hallo Heyko, wer ist Darleen..? NY ist immer eine Reise Wert. Beim Essen muss... more

wie geht es weiter

http://www.sandman633.de/wp-content/uploads/2014/04/wlEmoticon-smile2.png

Ist mal wieder an der Zeit was in den Blog zu klickern. Die paar Tage Savannah hatten es in sich. Naja, immerhin hatte ich bei meiner Vermieterin Sue eine Aushilfs-Seelsorge. Mit fiel es wirklich schwer, dort abreisen zu müssen, aber …

 

the day after

http://www.sandman633.de/wp-content/uploads/2014/04/wlEmoticon-smile1.png

nachdem ich mir mein Geschreibsel von gestern noch mal durchgelesen habe… ziemliches Kauderwelsch, war doch ordentlich confused. Naja, egal…. Die Nacht war wie nicht anders erwartet nicht der Brüller, bis 04.00 Uhr wach gelegen und dann für 3 Stunden eingeschlafen. …

 

gestrandet in Atlanta

tja, Leute, was soll ich sagen. Nach ein paar krassen letzten Tagen hatte ich mir den Abschied aus Südamerika etwas anders vorgestellt.   Der Flug von Lima nach Miami und weiter nach Atlanta war ja schon lange geplant. Hier wollten …

 

Die Oase von Huacachina

http://www.sandman633.de/wp-content/uploads/2014/04/P1030031_thumb.jpg

Wir reisen also nach 3 Tagen aus Arequipa ab. Ziel ist nach langer Studie der Reiseführer Ica. Wir müssen uns nämlich langsam aber sicher nach Lima bewegen, haben aber noch zu viel Zeit um diese gänzlich dort zu verbringen. Großstädte …